HOME | KONTAKT | DE / EN

Die Stiftung Drittes Millennium - Stiftungszweck


Die Stiftung Drittes Millennium fördert Nachhaltigkeit in allen Bereichen unserer Gesellschaft. Das bedingt, dass verantwortungsbewusstes, ökologisches, ökonomisches und sozial gerechtes Verhalten mit gleicher Gewichtung angestrebt werden soll. Dazu braucht es das Bewusstsein, dass wir auf einer Welt leben und diese Welt endliche Ressourcen hat. Es gilt mit weniger und vermehrt mit erneuerbaren Ressourcen auszukommen, diese effizienter zu nutzen und allen zugänglich zu machen.

Unsere Gesellschaft muss unser Wirtschaftssystem, unsere Beziehung zur Natur und unser Verständnis von Religion hinterfragen. Wir müssen lernen unsere Konflikte ohne Gewalt zu lösen.

Wir setzen uns dafür ein, dass möglichst viele Menschen das Bewusstsein und die Freiheit erlangen, diejenigen Werte zu erkennen, die ihnen ermöglichen ein erfülltes, gerechtes und friedliches Leben zu führen.

Der Stiftungsrat ist überzeugt, dass Reflektion und Dialog ein guter Weg sind, dieses Ziel zu erreichen. Bewusstseinsbildung, Bildung und Ausbildung sind Schwerpunkte unserer Tätigkeit. Wir wollen die daraus gewonnenen Erkenntnisse in konkreten Projekten und Programmen umsetzen.

Nachhaltigkeit heisst für unsere und zukünftige Generationen zu schaffen. Diese drei Punkte sollen gleichzeitig und ausgewogen auf unbeschränkte Zeit aufrechterhalten werden.